Presse: Corona-Krise und Einmalhandschuhe

Die Coronakrise hat viele Bereiche des alltäglichen Lebens und des Arbeitslebens umgekrempelt. Das erfährt jeder Einzelne täglich. Als Bereiche, wo das der Fall ist, sollen hier nur beispielhaft Einmalhandschuhe, Atemschutzmasken, Einwegoveralls und Schutzbekleidung genannt werden. Im Folgenden sollen nur die Auswirkungen der Corona-Krise auf Einmalhandschuhe besprochen werden. Dabei liegt der Focus auf unseren Kunden. CONTINUE

Coronavirus Covid-19 Update. Mitteilung der Geschäftsführung der AAV Allgemeiner Arbeitschutz-Vertrieb GmbH

Es gibt manches, was Corona heißt, das aber mit dem „neuartigen“ Coronavirus nichts zu tun hat. Gefährlich dagegen ist das ungeprüfte Vertrauen auf das, was derzeit als fake news, bestenfalls jedoch als Halbwahrheit verbreitet wird. Die „fake news“ werden häufig genug selbst von höchsten Kreisen, meist zum eigenen Nutzen weit verbreitet (zum Glück weniger in unserem Land). Wir können hier nur empfehlen, lieber der Wissenschaft zu vertrauen. Beispielhaft seien hier genannt das Bernhard-Nocht Institut der Leibniz-Gemeinschaft, das Robert-Koch-Institut in Berlin und die Medizinische Hochschule in Hannover (MHH) . Kernthemen sind nachstehend Informationen zu Schutzausrüstungen und deren Verfügbarkeit sowie Maßnahmen für ein dazu passendes Hygiene-Regime. CONTINUE

Größenberater Schutzhandschuhe

Schutzhandschuhe müssen gut passen, damit sie ihre Funktion voll erfüllen können. Grifffestigkeit, Feinfühligkeit, Reißfestigkeit, usw. hängen von der Passform ab und damit von der richtigen Handschuhgröße. CONTINUE

Hilfe & häufig gestellte Fragen

Können nur Firmen oder auch Privatkunden bestellen?

Die AAV GmbH beliefert ausschließlich gewerbliche Kunden. Wenn Sie uns Ihre Anfrage senden, erhalten Sie von uns eine Beratung und ein persönliches Angebot. Daher ist eine direkte Bestellung über unsere Webseite www.aav-arbeitsschutz.de nicht möglich. CONTINUE